Call for Papers

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Call for Papers rund um die Arbeits- und Industriesoziologie.
Näheres zu aktuellen und vergangenen Terminen der Sektion finden Sie hier.
Alle Angaben, insbesondere zu Terminen und Fristen, sind ohne Gewähr!

Aktuelle Call for Papers

  • Universität Duisburg-Essen
    Tagung: „Die Ordnung(en) der Arbeit. Fiktionen und De/Konstruktionen einer geordneten und ordnenden
    Arbeitswelt.“

    07.11. – 09.11.2018, Essen
    Einsendeschluss 15.04.2018
    Call for Papers
  • German Industrial Relations Association
    Tagung: „Industrielle Beziehungen.“
    11.10. – 12.10.2018, Darmstadt
    Einsendeschluss 30.04.2018
    Call for Papers
  • Ad-hoc Gruppen auf dem 39. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie 2018 in Göttingen:
     „Gesellschaft ökonomisieren. Zur Mikroanalyse einer gesellschaftlichen
    Differenzierungsdynamik.“

    Thorsten Peetz, Uwe Schimank (Universität Bremen)
    Einsendeschluss 22.04.2018
    Call for Papers

     „Profession, Staat und Öffentlichkeit – Herausforderungen in ortsgebundenen und grenzübergreifenden Interaktionen.“
    Birgit Apitzsch, Berthold Vogel (SOFI Göttingen)
    Einsendeschluss 22.04.2018
    Call for Papers

     „(Ent-)Demokratisierung der Betriebe. Bestände und Herausforderungen.“
    Markus Hertwig, Oliver Thünken (TU Chemnitz)
    Einsendeschluss 27.04.2018
    Call for Papers

     „Die komplexe Dynamik lokaler Arbeitsziehungen. Globale Entwicklungen und deren lokale Folgen.“
    Franziska Schork (IAB), Tobias Gebel (DIW), Andrea Hense (SOFI)
    Einsendeschluss 27.04.2018
    Call for Papers